VCounter.de Besucherzähler
Picture not found.
Home
Gästebuch
Über mich
Links
Update-Liste
Impressum
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser für eine korrekte Darstellung der Bilder und Texte.

Bild nicht verfügbar. "VT+VB+VS" steht für eine typische Schienenbuseinheit bestehend aus Verbrennungstriebwagen (VT), Beiwagen (VB) und Steuerwagen (VS). Einen besonderen Status hatten diese Schienenbusse bei mir. Ihre Einfachheit bei gleichzeitig zweckmäßiger wie robuster Bauweise faszinierten mich. Mit die ersten Zugfahrten, an die ich mich erinnern kann, fanden auf den hellblauen, mit Kunstleder bezogenen Sitzen in einem Schienenbus statt. Selbst heute sind sie noch auf allen möglichen Privat- oder Museumsbahnen im Einsatz.
Wer in den 80er-Jahren mit der Bundesbahn unterwegs war, begegnete den roten Brummern überall. So kam es nicht von ungefähr, dass sie sich bis in das Jahr 2000 im planmäßigen Personenverkehr der zwischenzeitlich zur DBAG umfirmierten Bahngesellschaft hielten. Selbst im Jahr 2013 gab es im Zuge des Personalnotstands rund um den Mainzer Hauptbahnhof ein kurzes Comeback der Schienenbusse auf der Strecke Alzey - Nieder-Olm.


Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar.
Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar.
Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar. Bild nicht verfügbar.